Bieg Piastów 2005

Wie auch in den vergangenen Jahren fuhren wir Skilangläufer vom Bertsdorfer SV am vergangenem Sonnabend (20.03.2005)  zum Bieg Piastów nach Jakuszyce ins polnische Isergebirge und nahmen dort an Wettkämpfen über 50 oder 23 Kilometer in der klassischen Technik teil. Pulverschnee, Sonnenschein, bestens präpariertem Loipen (Dank an die Organisatoren!) und die wunderbare Atmosphäre am Start und Ziel trugen dazu bei, dass es ein gelungener Wettkampf wurde, den wir sicher in guter Erinnerung behalten werden. Die lange Strecke über echte 50 Kilometer war kein Zuckerschlecken. Die Läufer wurden bis zum Schluss voll gefordert, unzählige verwinkelte Streckenabschnitte mit einigen kürzeren und längeren teilweise bissigen Anstiegen ließen das Ziel nicht näher kommen und zehrten an der Kraft. Aber irgendwann hatte es dann ein jeder von uns glücklich ins Ziel geschafft.

Gute Resultate erzielten:

Loreen Schiffner lief über die 23km in der Kategorie Berufsgruppe Grenzschützer (Straz Graniczna) auf den 6.Platz und Silvio Schneider über die 50km in seiner Altersklasse auf den 3.Platz. Andreas Böhm und Gerold Müller kam unter den ersten 100 Läufern von über 700 Teilnehmern der langen Strecke ins Ziel.

weiter Ergebnisse: www.bieg-piastow.pl/wyniki.php